Veranstaltungen

Themenspezifische Informationsveranstaltung

Diese Veranstaltungen werden von IfÖL in Zusammenarbeit mit dem LLH organisiert und informieren über aktuelle Themen wie z.B. Zwischenfruchtanbau, Mulchsaat- und Direktsaatverfahren, Erosionsschutz u.a.m. Es werden Fachreferenten zu spezifischen Themen hinzugezogen. Wenn es sich anbietet, wird der theoretische Teil der Vorträge durch einen praktischen Teil in Form einer Feldbegehung, z.B. mit Besichtigung von WRRL-Demonstrationsflächen im Maßnahmenraum, ergänzt. Angesprochen und eingeladen sind alle Landwirte des Maßnahmenraums sowie die interessierte Öffentlichkeit.

Weiterführende Informationen zu bereits stattgefundenen Veranstaltungen im Maßnahmenraum Guxhagen und Umgebung stehen im Download-Bereich zur Verfügung.

Feldbegehungen

Diese finden mehrmals im Jahr vorwiegend in der ersten Hälfte der Vegetationsperiode statt. Inhaltlich decken sie sowohl die Beratung zur Gewässer schonenden Landwirtschaft als auch die Beratung der Pflanzen produzierenden Landwirtschaft ab.

Sie werden in Zusammenarbeit mit der Grundberatung des LLH (Herr Jan Schrimpf, LLH Fritzlar) und der Pflanzenproduktionsberatung des LLH (Herr Frank Hahn, LLH Fritzlar) durchgeführt.

Neue Termine und Treffpunkt werden rechts unter "Aktuelles" bekanntgegeben.

Auftaktveranstaltung

Sie dient der interessierten Öffentlichkeit sowie allen landwirtschaftlichen Interessensgruppen zur Information über die EG-Wasserrahmenrichtlinie. Es wird sowohl über den angestrebten Beratungsumfang der Zusatz- und Grundberatung, der den Landwirten im Rahmen der WRRL-Umsetzung zu Gute kommt, gesprochen, als auch über bisherige Schritte der WRRL-Umsetzung auf Bundes- und Landesebene informiert.
Näheres dazu finden Sie in der IfÖL-Präsentation zur Auftaktveranstaltung (PDF) vom 09.01.2013 im Bürgerhaus Guxhagen.


Aktuelles

Sommerrundschreiben zu HALM (Link)

[29.8.18] Nachernte-Nmin-Werte Nordhessen 2018 (Link)


Rundschreiben zur Herbstdüngung und HALM (Link)

Nutzen Sie unseren kleinen Online-Rechner zur Herbstdüngung auf http://www.ifoel-wrrl.de/

Welche Zwischenfrüchte passen auf meiner Fläche?
(Excel-Arbeitsblatt)

3. Rundschreiben zum Zwischenfruchtanbau und zur Herbstdüngung (Link)

2. Frühjahrs-Rundschreiben: Düngeempfehlungen für die Sommerungen und zur 2. N-Gabe (Link)

Merkblatt zur neuen Düngeverordnung (Link)

Informationen zu
HALM
Greening

Besucherzähler